Kategorie: Stoffwindeln für Neugeborene, Frühgeborene, kleine Babys

Kategorie Stoffwindeln für Neugeborene, Frühgeborene, kleine Babys

31 Produkte

Neugeborene, Frühgeborene und kleine, zierliche Babys fühlen sich mit kleinen Neugeborenen-Stoffwindeln besonders wohl. Scrolle nach unten für mehr Informationen.

Viele Neugeborene sind ganz dünn, zart und haben winzige Beinchen. Für sie sind Neugeborenen-Stoffwindeln am besten geeignet.

Neugeborene oder mitwachsende Stoffwindeln?

Neugeborenen-Stoffwindeln:

  • bessere Passform
  • kleine Einlagen und kleine saugenden Windeln können verwendet werden
  • passen einige Wochen oder Monate (nicht nur in der Neugeborenen-Zeit)
  • extra Kosten

Mitwachsende Größe:

  • dickere Einlagen müssen verwendet werden, damit alles gut sitzt
  • passen ab 5 kg richtig gut

Wie viele Stoffwindeln brauchst du für dein Neugeborenes?

Neugeborene und kleine Babys machen sehr oft am Tag ihr großes Geschäft und da sie so klein sind, kannst du noch nicht so viel Saugmaterial benutzen. Beides sorgt dafür, dass du mehr Stoffwindeln benötigst als bei größeren Babys und Kleinkindern.

Mullwindel oder Höschenwindel um den Po gewickelt:

  • Du brauchst mindestens 20 Mullwindeln oder Höschenwindeln und dazu noch einmal 20 kleine Tücher oder Einlagen.
  • Darüber kommt die wasserdichte Überhose, von denen du mindestens 4 Stück benötigst. 5 sind entspannter.

Kleine Tücher/Einlagen in den kleinen Doodush-Überhosen:

  • Bei diesem System benötigst du mindestens 8 Überhosen, da diese beim großen Geschäft meistens schmutzig werden und in die Wäsche kommen.
  • Dort rein legst du ein oder zwei kleine Tücher/Einlagen, weswegen du mindestens 30 Stück benötigen musst.
  • So kannst du jeden Tag 6 bis 7 Stoffwindeln verwenden, hast aber noch genug in Reserve, wenn die Windeln nach dem Waschen trocknen.

Stoffwindel-Sparpakete anschauen


Du kannst dich nicht entscheiden?

Wie wäre es denn dann mit unserem Stoffwindel-Testpaket für Neugeborene? Du bekommt je eine kleine Überhose von Bamboolik und Doodush sowie eine Bamboolik Höschenwindel und zehn tolle XKKO Einlagen. Damit kannst du einfach mal mit den Stoffis loslegen und danach gezielt die Windeln kaufen, die euch am besten gefallen haben.

Tipp: Falls du doch mehr Einlagen benötigst, kannst du einfach Mullwindeln, Tücher und Stoffe benutzen, die du eh zuhause herumliegen hast.