Mein Einkaufswagen

Schließen

Windelvlies für Stoffwindeln

Mit der wegwerfbarem Windelvlies lässt sich das große Geschäft einfach aus der Stoffwindel, Überhose oder Höschenwindel entnehmen und direkt über den Restmüll entsorgen. Das Vlies ist leicht wasserabweisend, damit sich die feuchte Windel für dein Kind trockener anfühlt. Scrolle nach unten für Tipps für die Verwendung von Windelvlies.

SORTIEREN

PoPoLiNi

Popli Windelvlies für Stoffwindeln von PoPoLiNi
Regulärer Preis
5,50 €
Angebotspreis
5,50 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 
Windelvlies Kacka entfernen aus Stoffwindeln

XKKO

XKKO ECO Bio-Windelvlies für Stoffwindeln - 100 % NatureWorks™ PLA
Regulärer Preis
13,90 €
Angebotspreis
13,90 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 
supersoft-mioliners

Bambino Mio

Supersoft Windelvlies von Bambino Mio
Regulärer Preis
5,49 €
Angebotspreis
5,49 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 
Bambino Mio Mioliners 160 Blatt

Bambino Mio

Windelvlies von Bambino Mio
Regulärer Preis
7,99 €
Angebotspreis
7,99 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 
Windelvlies Deluxe Bamboolik
AUSVERKAUFT

Bamboolik

Windelvlies Deluxe von Bamboolik
Regulärer Preis
9,99 €
Angebotspreis
9,99 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 

Windelwissen

Windelwissen-Geschenkgutschein
Regulärer Preis
von 5,00 €
Angebotspreis
von 5,00 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 

Nicht selten stellt sich zu Beginn einer Umstellung auf Stoffwindeln die Frage, wie das eigentlich mit dem großen Geschäft funktioniert. Bei Einmalwindeln ist das natürlich klar. Windel um, Geschäft erledigt, Windel ab, in den Müll, neue Windel um, fertig.

Eine Stoffwindel hingegen wird als Mehrwegalternative gewaschen. Was passiert, wenn dein Schatz nun ein großes Bedürfnis hat? Die Antwort: Nutze einen Windelvlies. Als drittes, wichtiges Element eines Stoffwindelsystems zeigt sich das Windelvlies als ideale Einlage einer Stoffwindel.

 

Was ist Windelvlies?

Windelvlies aus Zellstoff oder Bio-Plastik aus Maisstärke hilft, das große Geschäft aufzufangen. Es kann selbst keine Flüssigkeit aufsaugen, sondern lässt sie durch. So hält es den Popo deines Babys trocken. Entsorgt es gemeinsam mit allen Feststoffen in der Toilette oder besser im Restmüll – in der Toilette ist die Gefahr, das Abflussrohr zu verstopfen, hoch. Windelvlies kann, wenn es nur nass geworden ist, meist mitgewaschen und mehrfach verwendet werden.

Eine Alternative zum Windelvlies, die schneller verfügbar und manchmal sogar günstiger ist, sind Einmalwaschlappen aus der Drogerie oder dem Supermarkt. Diese Tüchlein bestehen aus demselben Material und können genauso wie Windelvlies verwendet werden.

Tipp: Trockenhaltendes Windelvlies darf auch seitlich und hinten aus der Stoffwindel herausschauen. Das beugt einem Verrutschen vor und der gesamte Stuhlgang wird aufgefangen.

In diesem Video erkläre ich dir, was du bei der Verwendung von Windelvlies beachten musst, damit das große Geschäft aufgefangen werden kann:

Was ist Trockenfleece? Brauche ich das?

Trockenfleece besteht aus Mikrofaser und wird immer wieder mitgewaschen. Anders als  Vlies wird es also nicht weggeworfen. Fester Stuhlgang kann vom Trockenfleece abgeschüttelt werden. Falls Stuhl kleben bleibt, kann er zumindest sehr einfach abgewaschen oder abgekratzt werden.

Mikrofaser saugt ziemlich langsam im Vergleich zu Baumwolle und Bambusviskose, da es leicht wasserabweisend ist. Ein Schwall Pipi kann mit Hilfe von Druck und Zeit hindurchkommen und wird dann vom darunterliegenden Saugkern aufgesaugt. Der Saugkern wird feucht, doch diese Feuchtigkeit wird vom leicht wasserabweisenden Trockenfleece nicht mehr durchgelassen. Dadurch fühlt sich das Fleece ziemlich trocken an, obwohl die darunter liegende Schicht feucht ist.

Dieser Effekt wird auch bei Überhosen, die aus Fleece bestehen, genutzt. Dort schützt die Fleeceüberhose die Kleidung vor Nässe.

Fast alle Pocketwindeln haben standardmäßig eine Oberfläche aus Trockenfleece, die gemeinsam mit der wasserdichten Außenschicht die Tasche (= Pocket) bildet. Für alle anderen Stoffwindelsysteme kannst du das Trockenfleece kaufen.

Braucht man Trockenfleece wirklich?

Es ist ein weit verbreiteter Glaube, dass die Windel sich trocken anfühlen muss. Viele Kinder stört es nicht. Bei denen, die es stört, wäre vielleicht das Einführen von Windelfrei angesagter als das Benutzen von Fleece. Manche Eltern benutzen es zum Beispiel nur in der Nacht, damit das Kind (und die Eltern) ruhiger schlafen können. Das ist individuell und muss einfach ausprobiert werden.

Aber Achtung: Da Fleece so langsam saugt bzw die Flüssigkeit so langsam durch lässt, ist es bei Kleinkindern, die viel Pipi auf einmal machen, oft nicht so gut geeignet. Dadurch, dass sich das Pipi quasi auf dem Fleece staut, können die Bündchen der Überhose viel Nässe abbekommen und dadurch die Kleidung nass machen. Auch hier gilt: Ausprobieren!