Mein Einkaufswagen

Schließen

Wegwerfwindeln können nicht mehr als Stoffwindeln saugen! Hättest du's gewusst?

Geschrieben von Julia Schmidt

Sobald du dich zum Windelwissen-Newsletter anmeldest, bekommst du kostenlos Zugang zur Windelwissen-Academy:

  • Schnellstart Stoffwindeln eBook: In 30 Min. zum Stoffi-Profi
  • 20 Dinge, die deine Stoffwindeln zerstören
  • Die 6 praktischsten Mullwindel-Falttechniken, die du kennen musst

Und mehr. Hier klicken.

Stoffwindeln vs Wegwerfwindeln Vergleich Eines wollte ich schon lange wissen: Was ist die Saugkraft von Stoffwindeln? Was ist die Saugkraft von Wegwerfwindeln? Wie sehen sie im Vergleich aus? Eine kleine Vorgeschichte... Ich muss leider zugeben: Ich bin ein Facebook-Junkie. Tagtäglich vertrödle ich dort Zeit, die ich als Mama eines Kleinkindes eigentlich gar nicht habe :D Ich kann dir auch gar nicht so genau erklären, was ich da überhaupt mache. Naja, hauptsächlich scrolle ich hoch und runter. Manchmal tauchen dort aber wirklich interessante Artikel und Videos auf. Eines Tages bin ich über die süßen Videos von Mamiblock gestolpert. In fast jedem fasst sie viele kleine Tipps zusammen, die dir das Leben mit Baby oder Kind einfacher machen können. Total putzig ;-) Aber ein Video machte mich doch stutzig. Da ging es darum, wie viel Wegwerfwindeln saugen können. Für stinknormale Babywindeln kamen Werte von bis zu 800 ml heraus. Meine erste Reaktion: Das kann nicht sein. Meine zweite: Hui, das muss ich herausfinden. Wie viel saugt eine Wegwerfwindel eigentlich? Schaffen Stoffwindeln so viel?

Die Frage: Ist die Saugkraft von Wegwerfwindeln wirklich so hoch?

Noch einmal das Video von Mamiblock, damit du weißt, was ich meine:
Boah, 800 ml. Das ist fast ein Liter. Die Windeln sahen riesig aus! Da ich regelmäßig Stoffwindeln saugteste und weiß, dass die meisten All-In-Ones oder eine gute Mullwindel etwa 200 ml saugen und viele Höschenwindeln 350 bis 400 ml, machte mich das ganz schön stutzig. Denn es gibt nicht wenige Mamas, die mit den 350 bis 400 ml durch die Nacht kommen. (Das weiß ich, weil ich einige Windelwissen-Mamas die Windeln hab wiegen lassen.) Ich habe es bei meinem Kind nachgemessen: Obwohl bis zu 8 Mal pro Nacht gestillt, hat mein Sohn jede Nacht nicht mehr als 300 ml gepieselt. Warum sollte eine Wegwerfwindel so viel mehr saugen müssen/können? Prinzipiell könnte sie das. Einige meiner Freundinnen benutzen Wegwerfwindeln. Sie wissen ungefähr, wie viel ihr Kind trinkt und pinkelt, da sie das Fläschchen geben. Es ist viel, aber weniger als 500 ml in der Nacht. Und obwohl sie die Testsieger aus dem Mamiblock-Video benutzen, müssen sie einmal in der Nacht die Windel wechseln, da sie sonst ausläuft und Kind und Bett nass sind.

Die Lösung: Wegwerfwindeln saugen mit Urin viel weniger als mit Wasser

Über diesen spannenden Fakt bin ich bei meinen Google-Recherchen gestolpert. Natürlich wollte ich das unbedingt ausprobieren:
Gewicht Saugleistung
Leere unbenutzte Pampers Größe 4 38 g
Mit Wasser gefüllte Pampers 1136 g 1098 ml
Mit Salzwasser gefüllte Pampers 446 g 408 ml
Urin besteht nicht nur aus purem Wasser, sondern ist ein Gemisch aus Mineralien, Salzen, Vitaminen und anderen Stoffen, die der Körper gerade nicht benötigt. Immer gut zu wissen: Urin ist komplett steril und enthält keine bösen Bakterien. Natürlich nur sofern du oder dein Kind keine Blasenentzündung haben. Aber die tritt ja zum Glück recht selten auf. Urin hat einen 0,9%-igen Salzgehalt. Auf einen Liter Wasser kommen also 9 g Salz. Der Superabsorber (SAP) in den Wegwerfwindeln verhält sich mit Salzlösung (oder Urin) ganz anders als mit purem Wasser. ;-) SAP saugt dann deutlich schlechter! Nimmt die Pampers Größe 4 z.B. 1098 ml Wasser auf, sind es mit 0,9%-iger Salzlösung nur 408 ml. Das ist ein riesiger Unterschied von über einem halben Liter, der auch nachts viel ausmacht. Noch einmal im Vergleich: Stoffwindel Wegwerfwindel Saugkraft Stoffwindel Wegwerfwindel Saugkraft

Die Alternative: Kommen Stoffwindeln an diese Saugleistung heran?

Okay, 1 Liter Flüssigkeit ist wirklich extrem viel, aber 400 ml sind auch nicht zu verachten. Wenn du normalerweise Wegwerfwindeln benutzt, fragst du dich vielleicht, ob Stoffwindeln so einen Wert überhaupt schaffen können. Ja, es geht. Stoffwindeln können etwa das 3-fache ihres Gewichts an Flüssigkeit aufnehmen. Hier die 408 ml Wegwerfwindel im Vergleich zu einer Stoffwindel, die 400 ml fassen kann. Es gibt natürlich einen Unterschied. Aber wie ich finde keinen riesigen: Stoffwindel Wegwerfwindel Saugkraft Stoffwindel Wegwerfwindel Saugkraft Auch im Schritt sind die Stoffwindeln ähnlich breit (zusammengeknautscht): Stoffwindel Wegwerfwindel Saugkraft Stoffwindel Wegwerfwindel Saugkraft Stoffwindel Wegwerfwindel Saugkraft Welche Stoffwindel ist das überhaupt? Ganz einfach: Eine Überhose mit 2 Mullwindeln darin, die beide mindestens 200 ml saugen können. Günstig. Saugstark. Weich. Auf den Fotos siehst du eine mitwachsende Überhose mit zwei solcher Mullis als Einlage.

Saugstarke, hochwertige Mullwindeln von XKKO

Prefoldüberhose mit Einlage - Mullwindel Für den Saugtest drücke ich die Windeln aus. Ansonsten wären die Ergebnisse ziemlich unrealistisch, da die Kinder mit ihrem ganzen Gewicht auf der Windel liegen, sitzen oder getragen werden. Bei Druck geben Stoffe Flüssigkeit ab. Wäre die Windel also komplett "nass" würde sie auslaufen, ist sie nur "feucht" bleibt die Kleidung trocken. Dieser Wert ist das, was dich und mich interessiert. Wenn du die Stoffwindeln noch nasser werden lässt, könnten sie unter guten Bedingungen (Kind krabbelt oder läuft) noch mehr Flüssigkeit festhalten. Wichtig ist natürlich auch, dass die wasserdichte Außenhülle wirklich wasserdicht ist und nicht schon nach kurzer Zeit durchweicht (Hier mehr zu diesem Thema.) Bei Stoffwindeln kannst du die Saugleistung mit Hilfe von zusätzlichen Einlagen ganz einfach erhöhen, wenn du das Gefühl hast, dass ihr mehr benötigt.

Fazit

Wegwerfwindeln saugen viel, viel weniger, wenn sie mit Urin oder salzigem Wasser in Kontakt kommen, als wenn man sie nur mit normalem Wasser testet. Eine Pampers Größe 4 saugt etwa 400 ml. Stoffwindeln können an diesen Wert leicht herankommen oder ihn sogar deutlich übersteigen.

Zur nächsten Lektion:

Das klingt jetzt vielleicht ein bisschen verrückt, aber...

Ich würde dir gerne richtig günstige Stoffwindeln zeigen, mit denen du einiges an Geld sparst. Die sowohl für lange Wickelintervalle als auch fürs Abhalten und Teilzeit-Windelfrei super geeignet sind. Richtige Multi-Talente!

Ja, das mindert beides meinen Umsatz. Aber als ich selbst ganz frisch Mama geworden bin, hätte ich auch lieber sofort diese Stoffwindeln kennengelernt.

Hier kannst du sie anschauen.

Falls dich der viele Windelmüll mit Einmalwindeln nervt und du dich für Stoffwindeln und Abhalten interessierst, dann würdest du sie vielleicht gerne anschauen.

Risiken und Nebenwirkungen:

  • Du wirst weniger Wegwerfwindelmüll produzieren.
  • Deine Familie wird Geld sparen.
  • Dein Baby wird eine bessere Haut haben.
  • Am wichtigsten: Dein Baby und du ihr werdet euch näher fühlen.

Klicke hier, um diese praktischen Stoffwindeln anzuschauen.

Windelwissen? Wir lieben Stoffwindeln!

Empfehlungen

Bamboolik

Überhosen für Neugeborene MiniMimi DUO von Bamboolik (2 bis 6 kg)
Regulärer Preis
20,90 €
Angebotspreis
20,90 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 

Bamboolik

Mitwachsende Überhose PUL: die DUO von Bamboolik
Regulärer Preis
von 22,90 €
Angebotspreis
von 22,90 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 
PoPoLiNi Snap2Fit

PoPoLiNi

Snap2Fit von PoPoLiNi (4-15 kg)
Regulärer Preis
von 17,90 €
Angebotspreis
von 17,90 €
Regulärer Preis
Stückpreis
pro 
Bamboolik Trainer
RABATT

Bamboolik

Stoffwindel zum Hochziehen - Trainerhöschen von Bamboolik
Regulärer Preis
von 21,50 €
Angebotspreis
von 21,50 €
Regulärer Preis
23,50 €
Stückpreis
pro 

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen