Mein Einkaufswagen

Schließen

Kosten Stoffwindeln vs Pampers Windeln

Geschrieben von Julia Schmidt

Wie viel Geld kannst du mit Stoffwindeln im Vergleich zu Wegwerfwindeln sparen?

Dafür habe ich einige vereinfachte Annahmen und vereinfachte Berechnungen durchgeführt. Sie sind bei weitem nicht 100% akkurat und bei jeder Familie und jedem einzelnen Kind läuft es anders. Trotzdem hoffe ich, dass du so die Größen der Beträge besser abschätzen kannst.

 class=

Wie viel kosten Wegwerfwindeln?

Bei Wegwerfwindeln sind die Kosten unterschiedlich. Wegwerfwindeln kosten je nach Marke und Größe zwischen 13 und 55 Cent. Kleine Größen sind günstiger, große Größen sind teurer. Kleine Babys werden öfter gewickelt, Kleinkinder seltener.

Nehmen wir an, du benutzt fünf Windeln pro Tag und machen einen Überschlag: Mit Babylove-Wegwerfwindeln aus dem DM-Drogeriemarkt, gibst du dann etwa 27 €, mit Lillydoo ca. 30€, mit Pampers etwa 39€ im Abo aus und mit Naty Baby Ökowegwerfwindeln etwa 59 € pro Monat aus. Dabei sind die Müllgebühren deiner Stadt noch nicht inbegriffen.

  • Mit den DM-Windeln gibst du 27 € * 12 aus, das sind 324 €. Nach zwei Jahren sind das 648 €. Nach drei Jahren 972 €.
  • Bei Lillydoo gibst du nach einem Jahr 30 € * 12 also 360€ aus, nach 2 Jahren 720€ und nach drei Jahren 1080€.
  • Bei Pampers gibst du nach einem Jahr 39 € * 12 also 468 € aus, nach 2 Jahren 936 € und nach drei Jahren 1404 €.
  • Bei Naty Baby sind es nach einem Jahr 59 € * 12 also 708 €, nach zwei Jahren 1416 € und nach drei Jahren 2124 €.
Babylove Lillydoo Pampers Naty Baby
Nach einem Jahr 324 € 360 € 468 € 708 €
Nach zwei Jahren 648 € 720 € 936 € 1416 €
Nach drei Jahren 972 € 1080 € 1404 € 2124 €

Wie viel kosten Stoffwindeln?

Ein neues Stoffwindelset kostet zwischen 200 und 800 Euro, je nach System und Hersteller. Ich werde im Folgenden mit 400 Euro rechnen, da du im Windelwissen-Shop für ein neues großes Paket ungefähr so viel ausgeben wirst:

Die Kosten für das Waschen, Trocknen und den Zubehör für die Stoffwindeln belaufen sich auch ungefähr 4 bis 10 Euro pro Monat, je nach Einstellung der Waschmaschine, Waschmittel und Windelvlies. Ich werde 10 Euro pro Monat annehmen und mit einer Windelzeit von 24 Monaten rechnen.

  • 400 € für die Stoffwindelgrundausrüstung + 24 Monate x 10 € = 640 €
  • Für günstige Wegwerfwindeln hättest du in dieser Zeit ausgegeben: 24 Monate x 30 € = 720€
  • Mit den Stoffwindeln hättest du also 80 € gespart.

Falls du die Stoffwindeln nicht mit Windelfrei und dem Abhalten deines Babys kombinieren möchtest, dann wirst du zweieinhalb oder auch drei Jahre lang Windeln wechseln:

  • 400 € für die Stoffwindelgrundausrüstung + 36 Monate x 10 € = 760 €
  • Für günstige Wegwerfwindeln hättest du in dieser Zeit 24 Monate x 30 € ausgegeben = 1080 €
  • Mit den Stoffwindeln hättest du bei einer Wickelzeit von drei Jahren also 320 € gespart.

Interessant wird es erst recht, wenn die Stoffwindeln für ein weiteres Kind verwendet werden. Wahrscheinlich wirst du vieles weiterverwenden können. Ein paar Teile musst du sicher neu kaufen – ich schätze du wirst noch einmal 100 Euro ausgeben.

Zwei Jahre lang wickeln bei zwei Kindern:

  • 400 € für die Stoffwindelgrundausrüstung + 24 Monate x 10 € + 100 € Neukauf fürs zweite Kind
    + 24 Monate x 10 € = 980 € für zwei Kinder
  • Für günstige Wegwerfwindeln hättest du in dieser Zeit ausgegeben: 2 Kinder x 24 Monate x 30 €
    = 1440 € für zwei Kinder
  • Mit den Stoffwindeln hättest du also 460 € gespart.

Drei Jahre lang wickeln bei zwei Kindern:

  • 400 € für die Stoffwindelgrundausrüstung + 36 Monate ´ 10 € + 100 € Neukauf fürs zweite Kind + 36 Monate x 10 € = 1220 € für zwei Kinder
  • Für günstige Wegwerfwindeln hättest du in dieser Zeit ausgegeben: 2 Kinder x 24 Monate x 30 €
    = 2160€ für zwei Kinder
  • Mit den Stoffwindeln hättest du also 940 € gespart.

Fazit

Stoffwindeln und Wegwerfwindeln preislich ungefähr gleich auf. Doch bei zwei Kindern oder einer normalen Wickeldauer von zweieinhalb bis drei Jahren ist der Unterschied merklich. Laut unserem Überschlag kannst du fast 1000€ in vier Jahren sparen.

Arbeite die nächsten Lektionen durch, um bequeme, auslaufsichere Stoffwindeln kennenzulernen, die trotzdem günstig sind.

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen