HinzugefĂŒgt ✓

Direkt zum Inhalt

Folge uns!

Kostenloser Versand ab 50€ | 0721/38484374

Frag uns was!

Yay, du bist von Stoffwindeln ĂŒberzeugt!

đŸ„łđŸŽ‰

Ich freue mich, dass du der Meinung bist, dass Stoffwindeln gut zu deinem Kind und deiner Familie passen wĂŒrden.

Ich habe diese Information abgespeichert und werde dir nicht mehr erzĂ€hlen mĂŒssen, wie toll Stoffwindeln sind. 😉

Welche Stoffwindeln sind die richtigen fĂŒr deine Familie?

Es gibt unzĂ€hlige Stoffwindelsysteme – das hast du sicher auch schon bei deinen ersten Recherchen im Internet festgestellt: Du liest von All-In-One, All-In-Two , Snap-In-One, Pocketwindeln, Prefold 
 da brummt einem leicht der Kopf. ;-)

Vielleicht hast du das GefĂŒhl, dass es sehr kompliziert ist, das passende Stoffwindelsystem zu finden – einfach, weil es so viel Auswahl gibt!

Ich habe eine gute Nachricht fĂŒr dich: Du musst nicht all die verschiedenen Stoffwindeln kennen. Es reicht aus, wenn du zwei verschiedene Stoffwindelsysteme unterscheiden kannst: 

  1. Stoffwindeln, die einmal am Babypopo verwendet werden und dann in die WÀsche kommen
  2. Stoffwindeln, die mehrfach benutzt werden können, bevor sie in die WĂ€sche mĂŒssen.

Dieser Überblick ĂŒber die verschiedenen Stoffwindelsysteme und Stoffwindelarten hilft dir weiter, damit du dein Windelabenteuer stressfrei und ohne endloses googeln starten kannst.

1) „Mehrfach“-Stoffwindeln

Es gibt Stoffwindelsysteme, die du mehrfach verwendest, bevor sie in die WĂ€sche mĂŒssen.

Stoffwindelsystem Überhose mit Lasche und mit Einlage
  • Nur die saugende Windel (Einlage), die das kleine und große GeschĂ€ft aufnimmt, und das Windelvlies kommen nach dem Wickeln in einen Windeleimer oder Wetbag, um dort auf die WĂ€sche zu warten.
  • Die wasserdichte HĂŒlle (Überhose) wird mit einer frischen Einlage weiterverwendet.

Manche „mehrfach“ Stoffwindeln legst du in einem Schritt an, aber es gibt auch welche, die in zwei Schritten am Babypopo sind. Hier lernst du die Unterschiede kennen:

1a) In einem Schritt angelegt

Überhose mit Laschen bzw. PrefoldĂŒberhose

Stoffwindelsystem Überhose mit Laschen

In die wasserdichten Laschen vorne und hinten können verschiedene Einlagen geschoben werden: Mullwindeln, Prefolds, TĂŒcher, Waschlappen und GĂ€stehandtĂŒcher. Besonders beliebt ist die Doodush Überhose.

Stoffwindelsystem Überhose mit Einlage GĂ€stehandtĂŒcher Waschlappen Prefold

Vorteile:

  • mitwachsend (gĂŒnstig)
  • Laschen halten Einlage an Ort und Stelle
  • wasserdichte Laschen erhöhen den Auslaufschutz
  • weiche BĂŒndchen
  • kaum Stoff auf der HĂŒfte und volle Bewegungsfreiheit
  • relativ kleiner Stoffwindelpo
  • viele Stunden trockene Kleidung trotz dĂŒnner Einlage

Mehr lesen: Die 8 praktischsten Stoffwindel-Überhosen im Vergleich (Babys + Kleinkinder)

All-In-Three bzw. All-in-3

Stoffwindelsystem All-In-Three

Bei einer All-In-Three wird in ein nicht wasserdichtes Höschen eine wasserdichte HĂŒlle eingeknöpft, in die eine Einlage gelegt wird.

Vorteile:

  • kaum Stoff auf der HĂŒfte und volle Bewegungsfreiheit
  • niedliche Baumwolldesigns außen

Nachteile:

  • mehrere GrĂ¶ĂŸen notwendig (teurer)
  • Druckknöpfe an der Babyhaut
  • öfter nasse Kleidung (bei gleichen Einlagen) im Vergleich zu Überhosen mit Laschen
  • extra Lage Stoff außen (dicker)

In diesen Situationen werden 1-Schritt-Stoffwindeln verwendet

In Situationen, in denen es angenehmer fĂŒr dein Kind oder dich ist, wenn die Stoffwindel etwas schneller und komfortabler gewechselt werden kann, sind Stoffwindeln, die in einem Schritt am Kind sind, besonders praktisch:

  • Windelfrei
  • Abhalten
  • mobile Babys tagsĂŒber
  • unterwegs
  • in der Kita oder bei der Tagesmutter

1b) In zwei Schritten angelegt

Stoffwindelsystem Überhose

Bei SeitenschlĂ€fern, kleinen Babys oder in der Nacht kann es praktisch sein, eine saugende Windel um den Po deines Babys zu wickeln. DarĂŒber kommt die wasserdichte Stoffwindel-Überhose.

  1. Fast alle Überhosen können mit Einlagen benutzt und in einem Schritt angelegt.
  2. Bei Bedarf schließt du sie ĂŒber eine um den Popo gewickelte Mullwindel, Prefold oder Höschenwindel.

Mullwindel

Stoffwindelsystem Mullwindel

Eine Mullwindel is ein quadratisches Tuch, das in Mullwebung, Bird Eye oder Flanell gewebt wurde. Diese Windelart ist auch als Baumwollwindel, MulltĂŒcher oder Spucktuch bekannt. Sie können um den Po gewickelt oder als Einlage verwendet werden.

Vorteile: Sehr gĂŒnstig, schnell trocken, bleibt auch ohne Trockner ziemlich weich.

Nachteile: In 3 bis 5 Schritten gefaltet

Prefold

Stoffwindelsystem Prefold Einlage

Eine Prefold besteht aus mehreren zusammengenÀhten Lagen Stoff, die aneinander genÀht wurden. Es gibt sehr breite Prefolds und Sanduhr-förmige Prefolds, die um den Po gewickelt oder als Einlage verwendet werden. Und lange Prefolds, die nur als Einlage verwendet werden können.

Vorteile: In 1 bis 2 Schritten umgeklappt, um es an die GrĂ¶ĂŸe deines Babys anzupassen.

Nachteile: Teurer, lĂ€ngere Trockenzeit, Baumwollprefolds werden ohne Trockner steif und mĂŒssen per Hand durchgeknetet werden.

Bindewindel

Stoffwindelsystem Typ Bindewindel

Bindewindeln bestehen aus zwei oder mehr Lagen Stoff, meistens ist es auch eine Baumwollwindel. Die Bindewindel wird um den Popo gewickelt und mit den angenÀhten BÀndern geschlossen.

Nachteile: Können nicht als Einlage verwendet werden, sehr hoher Schnitt, dann lieber Mullwindeln!

Höschenwindel

Stoffwindelsystem Typ Höschenwindel

Höschenwindeln bestehen aus mehreren Lagen saugendem Stoff (oft Baumwolle oder Viskose), die wie ein Höschen aussehen, da an den Beinen und am Po fĂŒr einen besseren Sitz GummibĂŒndchen eingenĂ€ht wurden. Höschenwindeln werden meistens mit Druckknöpfen oder Klettverschluss geschlossen.

Vorteile: Gar kein Falten. BĂŒndchen schließen am RĂŒcken und an den Beinen ab, fangen das große GeschĂ€ft auf und halten die Überhose sauber.

Nachteile: Am teuersten und lange Trockenzeit.

Tipp: Schlupfhosen haben keinen Verschluss, sondern werden wie eine Hose ĂŒber Höschenwindeln gezogen und sind besonders bequem!

Mehr Details ĂŒber die verschiedenen saugenden Windeln inklusive Vergleich erfĂ€hrst du in diesem Blogbeitrag.

Meine Empfehlung

Hochwertig verarbeitete Baumwollwindeln als Tuch (Mullwindeln) mit einer hohen FlĂ€chendichte sind mein klarer Favorit, da sie vergleichsweise gĂŒnstig, saugstark und schnell trocknend sind. Sie können auf verschiedene Arten vorbereitet und wie ein Höschen angelegt oder als Einlage benutzt werden. 

Was sind die Vorteile, wenn die saugende Stoffwindel um den Po gewickelt wird?

Wenn die saugende Stoffwindel um den Po gewickelt wird, darĂŒber kommt die wasserdichte Überhose, bietet das den Eltern und den Kindern verschiedene Vorteile:

  • Die saugende Windel fĂ€ngt sehr oft das große GeschĂ€ft ab und die Überhose bleibt ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum sauber. So sparst du nicht nur WĂ€sche, sondern brauchst auch weniger Stoffwindeln, was dir hilft, Geld zu sparen.
  • Die saugende Windel fĂ€ngt FlĂŒssigkeiten zuverlĂ€ssig auf, selbst wenn das Kind auf der Seite liegt, sofern die saugende Windel am Bein gut anliegt.
  • Wenn die Windel um den Po gewickelt wird, dann ist die Saugkraft rund um den Popo verteilt und der Po ist flacher. So entsteht kein Wulst, der dein Baby stört, wenn es auf dem RĂŒcken liegt. WĂŒrde man denselben Stoff als schmale Einlage falten oder vernĂ€hen, sĂ€he das anders aus.

Stoffwindelsystem Überhose

Was sind die Nachteile von um den Po gewickelten saugenden Windeln?

Da die saugende Windel und die Überhose um den Po gewickelt wird, liegt mehr Stoff auf der HĂŒfte und vielleicht am Bein, was die Bewegungsfreiheit deines Babys einschrĂ€nken kann.

Der grĂ¶ĂŸte Nachteil ist, dass du bei diesem Stoffwindelsystem zwei Schritte beim Anlegen durchfĂŒhren musst: Erst wird die innere Windel geschlossen, dann die Überhose. Das ist bei Neugeborenen, nicht-mobilen Babys und wenn Zeit keine Rolle spielt, kein Nachteil.

Sobald das Baby sich drehen und fortbewegen kann, ist es aber oft angenehmer, wenn die Stoffwindel in einem Schritt geschlossen werden kann.

Verwende in diesen Situationen 2-Schritt-Stoffwindeln

Das 2-Schritt-Stoffwindelsystem ist in verschiedenen Situationen durchaus praktisch:

  • Neugeborene und kleine Babys haben sehr hĂ€ufigen Stuhlgang. Bei einem 2-Schritt-System bleibt das große GeschĂ€ft meist in der saugenden Windel und die Überhose wird nicht beschmutzt. Falls du eine saugende Windel gut sitzen um die dĂŒnnen Beinchen wickelst und eine zu große Überhose verwendest, bleibt die Kleidung trotzdem meistens trocken.
  • Bei sehr langen Wickelintervallen und in der Nacht kann mithilfe einer 2-Schritt-Stoffwindel viel saugender Stoff benutzt und rund um den Popo verteilt werden, sodass dein Baby nur wenige Lagen am RĂŒcken liegen hat. Außerdem ist in der Seitenlage auch die Kleidung besser vor NĂ€sse geschĂŒtzt. Trotzdem verwenden viele Eltern auch nachts 1-Schritt-Stoffwindeln: Überhosen mit Einlage.

Mehr lesen: Die 8 praktischsten Stoffwindel-Überhosen im Vergleich (Babys + Kleinkinder)

2) „Einmal“ Stoffwindeln

„Einmal“ Stoffwindeln, die auch All-In-One Stoffwindelsystem genannt werden, sind in einem Schritt an das Kind angelegt, da die saugende und die wasserdichte Schicht miteinander kombiniert sind. Nach der Benutzung kommt die gesamte Stoffwindeln direkt in die WĂ€sche.

Einmal Stoffwindeln All-In-One Pocketwindel Stoffwindelsystem

Es gibt verschiedene Arten von „einmal“ Stoffwindeln, die sich darin unterscheiden, wie die beiden Schichten miteinander verbunden sind.

Die verschiedenen Prinzipien sind sich so Ă€hnlich, dass es sich nicht lohnt, die „Fachbegriffe“ auswendig zu lernen. FĂŒr die meisten dieser Begriffe gibt es keine feste Definition und die Hersteller verwenden sie gleichbedeutend.

Wichtig ist es nur zu verstehen, dass die Einlage und die wasserdichte HĂŒlle auf verschiedene Arten kombiniert werden können. Die Einlage kann:

  • angenĂ€ht
  • angeknöpft
  • aufgelegt
  • eingeklappt
  • hineingedrĂŒckt oder
  • eingeschoben

werden.

Einlage angenĂ€ht → All-In-One

Stoffwindelsystem All-In-One

Bei einer All-In-One ist die saugende Einlage an die wasserdichte HĂŒlle angenĂ€ht.

Nachteile:

  • teuer
  • lange Trocknungsdauer
  • Kleidung oft nass

Mehr lesen:

Ist die Einlage angenĂ€ht, eine Zusatzeinlage kann in eine Tasche geschoben werden? → Es ist eine All-In-One mit Pocketfunktion.

Einlage angeknöpft → Snap-In-One

Stoffwindelsystem Snap-In-One

Wird die Einlage eingeknöpft, aber die gesamte Windel landet in der WĂ€sche? → Es ist eine Snap-In-One, die einer All-In-One sehr Ă€hnlich ist.

Einlage in eine Tasche geschoben → Pocketwindel

Stoffwindelsystem Pocketwindel

Bei einer Pocketwindel ist ein Trockenfleece oder ein dĂŒnner Viskosestoff mit dem wasserdichten Stoff vernĂ€ht. In die entstehende Tasche kannst du Einlagen schieben. Besonders beliebt ist die Bamboolik Pocketwindel.

Bamboolik Pocketwindel

Vorteile:

  • gĂŒnstiger als All-In-One
  • du kannst alle möglichen gĂŒnstigen Einlagen verwenden (Mullwindeln, TĂŒcher, Prefolds, GĂ€stehandtĂŒcher, Waschlappen)
  • Einlagen können nicht kann herausfallen
  • schneller trocken als All-In-One
  • schnell am Kind

Die Vorteile von „einmal“ Stoffwindeln

  • Die Windel wird in einem Schritt angelegt, was gerade bei zappeligen und mobilen Babys praktisch ist.
  • Die Einlage kann bei den meisten Stoffwindelsystemen nicht herausfallen.

Die Nachteile von „einmal“ Stoffwindeln

  • Deutlich teurer als Stoffwindeln, die mehrfach verwendet werden können, bevor sie in die WĂ€sche mĂŒssen.
  • In Seitenlage weniger auslaufsicher.

In diesen Situationen oft verwendet

  • Wenn dein Baby sehr hĂ€ufig sein großes GeschĂ€ft erledigt und die Windel eh jedes Mal in die WĂ€sche muss (kann sich nach einigen Wochen Ă€ndern).
  • FĂŒr die Kita, die die Windel gleich in den Wetbag geben möchte ohne in saugende Windel und Überhose aufzuteilen.

    Fazit

    Stoffwindeln, die mehrfach verwendet werden können bevor sie in die WĂ€sche mĂŒssen, sind praktisch und preisgĂŒnstig. Hier findest du einen Vergleich von verschiedenen Modellen.

    Falls die Einlage auf gar keinen Fall herausfallen darf und die Windel nach der Benutzung sowieso in der WĂ€sche landet, dann bist du mit einer Pocketwindel gut beraten.

    Kostenloser Versand

    Ab 50€ innerhalb Deutschlands. Davor nur 4,99€.

    Support

    Unser Support-Team hilft dir jeden Tag.

    Nur das Beste fĂŒr dein Baby

    Gut fĂŒr die Haut, trockene Kleidung und bequem. Garantiert!

    60-Tage Geld zurĂŒck

    Sende uns 60 Tage lang deine unbenutzten Produkte zurĂŒck.